27 Juli 2017

pottery


...ein paar 'hier und da - Bilder'. Die Bilder von den Räumlichkeiten sind aus einer wunderschönen Töpferei an der Nordsee. Ich schlenderte ein wenig durch Friedrichstadt und sah eine Töpferei. Töpfern wollte ich schon immer einmal. Ich ging also rein. Zwei Kinder schauten neugierig und rannten an mir vorbei. Dann begrüßte mich eine nette Frau. Sie zeigte mir die Tonwaren und die Werkstadt. Sie erzählte mir einige Sachen und es war super interessant. Auch die Kunstwerke von ihren Mann, zeigte sie mir. Hierbei handelte es sich um Recyling-Kunst. Zwei Baby-Katzen spazierten um mich herum, als sie mich weiter herumführte. Ich sah tolle Skulpturen im Garten. Ich war begeistert und dachte mir 'Toll, dass Menschen, ihr Hobby zum Beruf machen und wirklich so leben, wie sie sich wohlfühlen.' Man merkte einfach eine Grundgelassenheit, der Minimalismus und ich vermute mal die Second-Hand-Möbel tragten dazu bei. Es waren auch keine Massenproduktionen der Tonwaren. Also ein Schritt entgegengesetzt der Konsumgesellschaft. Als ich die Töpferei verlassen hatte, strahlte mein Gesicht und ich war froh, nicht einfach an der Töpferei vorbei gegangen zu sein. 
P.S. Kann mir jemand töpfern beibringen ? Ja vielleicht hätte die Frau das gekonnt, aber mein Aufenthalt an der Nordsee war sehr kurz. Ich möchte nicht einfach bei irgendein Töpfer-Kurs mitmachen. Ich bin ein Freund davon, es mir entweder selbst beizubringen, oder von Bekannte und Freunde zu lernen. 


Kommentare:

  1. Die Töpferei sieht ja toll aus, sehr schöne Eindrücke!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön... das sind richtig tolle Eindrücke. Ich finde diese Kunst auch fazinierend. :) Ich durfte damals auf Kuba eine Töpferei besuchen und es war wirklich sehr spannend. :) Ich hoffe du findest jemanden der dir das beibringen kann.
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie immer hast Du wieder sooo schöne Bilder gemacht.
    Die ersten beiden Recyclingkunstobjekte gefallen mir besonders gut.
    Ich wünsch Dir noch viel Erfolg beim Erlernen der Töpferkunst.
    Liebe Grüße
    Sassi

    AntwortenLöschen
  4. Hey, deine Bilder zum Beitrag sind ja super geworden. Dank für den wundervollen Einblick!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, das sieht alles echt toll aus!
    Töpfern habe ich früher als kleines Kind oft gemacht und mochte es wirklich sehr!

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder! Das sind echt schöne Eindrücke. :)
    liebste Grüße, Nina

    https://captivatingplace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Shit shit, ich liebe das Kunstwerk im ersten Bild.
    super tolle Eindrücke.

    Küsse von den Philippinen, laura <3

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Eindrücke!
    Töpfern ist definitiv eine tolle Kunst für sich, die ich leider nicht beherrsche. :D
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen