10 April 2018

circle


Jeder kennt doch diesen ewigen Kreislauf, die Macht von Werden und Vergehen. Irgendwie sind wir doch alle in einem Kreislauf. Wir fragen uns 'Was wird einmal aus uns ?', dabei ist die Frage 'Wer sind wir denn schon?' viel wichtiger. Manchmal ist es besser einen Moment in sich zu kehren und die Momente von Demotivationen vergehen lassen. Es lässt sich ganz gut gleichstellen mit dem Gegensatzpaar 'Ying&Yang'. Damit uns Gutes widerfährt, müssen wir überhaupt erst wissen, wie sich das Schlechte anfühlt. Nach jedem Regen, folgt auch ein Sonnenschein und so weiter... 

Kommentare:

  1. Wow, wunderschöne Fotos!!
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos und ein toller Gedanke :)

    xx
    Josie von Warm Winters

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schöne Eindrücke - I like ♥
    Liebste Grüße, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen